Isovital — natürliche Unterstützung bei Kälberdurchfall

Huminsäuren statt Antibiotika! Huminsäuren sind ein Naturprodukt. Ihre entzündungshemmenden Wirkungen auf den Darm wurden früh erkannt, seit 1967 werden sie erfolgreich in der Veterinärmedizin eingesetzt. Sie gehören zu den Huminstoffen und entstammen dem Abbau von organischem Material. Ähnlich wie Aktivkohle, aber deutlich potenter binden und inaktivieren sie Bakterien, Viren, Toxine und schützen die Darmschleimhaut.


Kälber Vital AG
Huminsäuren statt Antibiotika

Isovital

Isovital ist ein Diät-Ergänzungsfuttermittel für Kälber zur Stabilisierung des Wasser- und Elektrolythaushaltes bei Gefahr von, während oder nach Durchfall (Verdauungsstörungen). Enthält vorwiegend Elektrolyte und leicht verfügbare Kohlenhydrate sowie Huminsäuren.

Huminsäuren bilden einen Schutzfilm auf den Mukosazellen im Darm und führen durch Besetzung der Haftstellen und Absorption von Erregern zu deren schnellen Ausscheidung.


Isovital

Wirkung:
Stabilisiert den Wasser- und Elektrolythaushalt bei infektiösen oder diätetisch bedingten Durchfällen.
Unterstützt die Regeneration der Schleimhaut.
Hat einen positiven Einfluss auf die Darmmotorik.
Anwendung:
½ Messlöffel direkt in die Milch mischen oder der tränkebereiten Jonovit-Lösung zugeben.
Gut umrühren!
Anwendungsdauer:
3-7 Tage
Packungsgrössen:
300 g oder 800 g Dose
Detailinformation:
Produktbeschrieb Isovital (PDF)
Fachartikel:
Flyer Isovital (PDF)

Ihre Ansprechspartner

Iwan Nussbaumer

Iwan Nussbaumer

Bereichsleiter Tiermedizin
Mitglied der Geschäftsleitung
Sprachen: D/F

Stephan Willi

Stephan Willi

Bereich Tiermedizin
Sprachen: D/E